Gut für den Kopf – Frühling….

21. März 2022
Nun ist sie da….die Jahreszeit, die alles besser machen sollte. Der langersehnte Frühling…
Und was ist passiert. Die Coronazahlen nerven peripher und die Magengrube zuckt, bei den Nachrichten aus dem Osten. Bestimmt kennt Ihr alle dieses Feeling…

Und doch gelingt es, bei den Wanderungen, die wir am letzten „Frühlingsanfangswochenende“ unternehmen konnten, ein wenig, den Frühling einfach in den Kopf zu lassen und wieder den Blick für schöne Dinge zu haben.
Wichtig für jeden, der am Was-Auch-Immer-Blues leidet:
Es tut einfach gut in der Natur im Frühlingslicht unterwegs zu sein.

Man könnte den bekannten Spruch einfach mal positiv umdrehen und das wäre dann das Wohlfühlrezept:

Die richtige Frühlings-Dosis macht das Wohlbefinden!

Warum wir das alles schreiben? Auch uns belasten die Alltagsthemen und seit letzter Woche eine Sorge mehr, die auch unsere geplante(n) Reise(n) in Frage stellen könnte. Und warum nicht einfach an Euch weitergeben, was uns gut getan hat…

Bis zum nächsten Lesen….

„Frühlingswandern – Hilft garantiert gegen Frühlingsblues, Müdigkeit, schlechte Laune, Sorgen….!“


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s