Weihnachtsschusselei

24. Dezember 2022

Wir haben es trotz der vollen Straßen bis zum Stellplatz Monte Tanaro Park kurz hinter Bellinzona geschafft.

Die etwa einstündige Wartezeit vor dem Gotthardtunnel haben wir mit erneutem Check der Wetterberichte gefüllt und waren kurz vor unserer Tunneleinfahrt mit dem Buchen eines Fährtickets nach Sardinien fertig. Wahrscheinlich war die Vorfreude auf die Insel ein Grund, warum wir soooooo gut geschlafen haben.

Gegen 8 Uhr öffnen wir die Verdunklungen und schauen hinaus auf die Schneereste am Platz. Die Sonne kämpft sich langsam durch aufsteigende Nebel und die leicht verschneiten Berge liegen bereits herrlich in der Sonne.

Unsere Fellzwerge genießen die Morgentollerei im Schnee und wir unseren ersten Tourenbialetti und dazu selbstgemachte Kekse.

Und kurz danach passiert es. Das gestern gezogene Parkticket an der Schranke zu diesem Platz verlässt mit Ulli und einigen Abfällen, die diese kurz auf dem Weg zum Bezahlen wegwerfen möchte, das Wohnmobil. Da ihr die Aludosen und Milchtüten auf dem Weg zweimal zu Boden fallen, gibt es einen „Systemfehler“ und nach der Müllentsorgung fehlt vom Parkticket jede Spur….so beginnt der Tag mit einer „Weihnachtsschusselei“.

Nach ein wenig Stress und der Tatsache geschuldet, dass die Mülldeckel nicht festgefroren sind, hält sie etwa 10 Minuten später das Ticket wieder in Händen.

Wir verlassen den Platz und legen, einer offenstehenden Serviceklappe geschuldet einen Stopp gleich am nächsten Parkplatz ein. Und hier steht eine dieser bezaubernden, mobilen Kaffeebutzen. Einen Cappuccino später geht es weiter in Richtung Süden. Auf Höhe des Lago di Como verlässt uns die sporadisch zu sehende Sonne achon wieder und die Fahrt verläuft grau und wenig spannend. Selbst in der Nordtoskana ist es stark bewölkt, ab und an hat es Nieselregen, aber hinter Livorno scheint der Himmel endlich heller zu sein.

Und tatsächlich, bei der Abfahrt San Vincenzo Nord kommt die Sonne durch, es hat 16 Grad und es fühlt sich gleich viel besser an.

Wir parken im Wohngebiet mit Blick auf’s Meer und kurze Zeit später sind wir am Sandstrand mit den Fellzwergen. Und die sind außer Rand und Band. Den Rückweg nutzen wir, um uns durch die kleine, nette Fußgängerzone treiben zu lassen. Hier hat es Lichter, strahlende Gesichter, aufgeregtes Geschnatter, einfach eine schöne Atmosphäre.

Und der Himmel verfärbt sich in unglaubliche Farben. Als wir wieder zum Strand zurückkehren bietet uns der toskanische Himmel einen fast karibischen Sonnenuntergang.

Zurück am Womo hat man ins tatsächlich eingeparkt. Da aber nur in einem der Häuser Licht ist, findet sich der Übeltäter leicht und Ulli klingelt kurz und bittet um Hilfe, dass wir wieder ausparken können. Nach einem netten „Auguri, Buon Natale“ sind wir wieder auf der Straße und es geht in Richtung San Carlo den Berg hinauf.

Da Defi und Roberto heute „ihren“ Tag haben, fahren wir auf „Il Giulivo“ auf. Auf eine nette Begrüßung der Eigentümerin folgt eine, wie Ralf so schön sagt „Entmannung“ des Weihnachtsmannes.

Als uns eine der deutschen Camper „Hallo“ sagt, antwortet Ulli mit „Frohe Weihnachten, oder wie man hier sagt „Auguri, Buon Natale“

Und die Antwort ist“ Das heißt Buona Natale“ Kein „Frohe Weihnachten“ nichts Nettes, einfach nur Gezicke….dann ist Babbo Natale und Weihnachten eben ein Mädchen…

Klar haben wir über diese Begebenheit noch viel Spaß an unserem Weihnachtsabend. Bei Caprese und Maremmalamm auf Couscous, gibt es einen Morellino di Scansano und ein paar nette Gespräche….und Vorfreude auf unser Weihnachtsessen auf Le Rondini, für den uns Defi heute Nachmittag den Tisch im Kaminzimmer bestätigte.

Bleibt noch, Euch Frohe Weihnachten zu wünschen und baldiges Wiederanklicken….

Ein Gedanke zu „Weihnachtsschusselei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s