Knuspertintenfisch, maurische Schönheit und Magische Momente

23. Januar 2022
Eine Woche sind wir nun zuhause und es fühlt sich schon jetzt wie eine Ewigkeit an. Aber die schönen Momente unserer Spanien/Frankreichreise sind noch greifbar nah. So nah, dass wir gerne noch einen Rückblick auf diese Traumreise werfen möchten.
Angefangen hat sie mit dem festen Plan, nach Sizilien zu fahren. Warum hätten wir sonst 11 unterschiedliche Reiseführer für interessante Regionen entlang der Strecke nach Sizilien und für die Insel selbst mitgenommen? Für Frankreich und Spanien hatten wir keinerlei Reiseinfos an Bord.


Als wir dann in Südfrankreich ankamen haben wir beide immer noch überlegt über die Cote d’Azur und Ligurien auf unsere geplante Reiseroute abzubiegen, aber der Wettergott hatte einen anderen Plan. Die Wetteraussichten lotsten uns weiter und weiter auf die Iberische Halbinsel. Schließlich führte uns der Küstennebel, wir in diesem Moment von Granada kommend, über die Andalusische Stadt Nerja bis nach Tarifa und dann zu unserem weit entferntesten Punkt nach Cádiz.


Und wir sind froh, dass wir so spontan alles umgeworfen haben und einfach mal drauf los gefahren sind.

Hätten wir sonst einen Delfin von Land aus beobachten können?
Wären wir in den Genuss der überirdischen Knuspertintenfische gekommen?
Wo hätten wir einen ähnlichen Ausblick auf ein Weltkulturerbe gehabt wie in Granada?
Wären wir wildlebenden Flamingos, Eisvögeln und Papageien begegnet?
…und noch viele Dinge mehr….

Wir haben viele schöne „Gänsehautmomente“ auf unserer Tour erleben dürfen und diese versucht für Euch in Wort und Bild festzuhalten. Über diesen Link weiterlesen gelangt ihr zur chronologischen Reihenfolge unserer Traumreise auf der Iberischen Halbinsel und im Süden Frankreichs.

Und wer lieber nur Bilder ansehen möchte gelangt hier auf unsere Galerie dieser Traumreise.

Wann wir wieder auf Tour gehen können, wissen wir noch nicht….soviel sei verraten: wir haben begonnen, unser Schulfranzösich aufzupäppeln…oder sollten wir doch an den Spanischkurs von vor vielen Jahren anknüpfen? Ihr werdet es erfahren….jusqu´à la prochaine fois…
oder vielleicht doch: hasta la proxima vez….

Ein Gedanke zu „Knuspertintenfisch, maurische Schönheit und Magische Momente

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s